Helmut Eigenmann / Thin Waters / Laboratory & Design
°Wasser und Licht: visuelle Experimente °“Wave Dream”, Wellness-Design, Entspannungs- und Sinnesräume °Profil und Fotonachweis
°Kunst und Design Arbeit °Events und Ausstellungen                °Wissenschaft und Exponate °Links      °Kontakt

° >>> Videos meiner Arbeit ansehen
Website Video>>> Videos meiner Arbeit ansehen >>> Entspannung und Sinnesräume >>> 1. Wave Dream - 2. Wave Dream Deep Blue Edition

Entspannen kann wunderschön sein. Ein Traum aus Wasser, Licht und Musik….


 
„Wave Dream“ Multicolour Installation, mit High Power Led – Lichtprojektion System und durchsichtigem Wellenbecken:

Mehrfarbiges Projektion System, elektronische Steuerung.

Falls gewünscht, Kombination vom wunderschönen visuellen Erlebnis der Wasserwellen und Farbtherapie.

Neue Lichtprojektionseffekte nachträglich in der Einheit integrierbar.

Keine Spiegelscheibe, keine Projektionslampe über dem Wellenbecken.
 


 

 
Feine Wasserwellen, die sich auf einer speziellen Spiegelscheibe bilden, werden von einer farbigen Lichtquelle beleuchtet.

So entstehen die Bilder der projizierten Wellen auf der Decke.

Wunderschöne, entspannende und sich immer verändernde langsame Wellengestaltungen füllen den Raum.
 
Unter dem Wasserbecken funktioniert ein geräuschloses System für die Erzeugung der Wellenmuster.

Es ist speziell für “Wave Dream“ entwickelt worden und enthält Wellengeneratoren, Mikroprozessoren und eine elektronische Kontrolleinheit.

Seitdem die ersten ”Wave Dream“ im Jahr 2002 installiert worden sind, hat sich diese Technik als absolut zuverlässig erwiesen.

 
“Wave Dream” ist in grossen und kleinen Räumen unterschiedlicher Formen installiert worden.

Am besten in der Mitte des Raumes.

Die Wasserwellenbilder sieht man an der Decke.



 
Die Wartung von “Wave Dream” ist einfach.

Der normale Durchmesser des Wasserbeckens ist 1.1 m, der minimale Durchmesser beträgt 0.8 m (Sonderanfertigung)


 
“Wave Dream” ist seit 2002 in Ruhe- und Entspannungsräumen von Wellness Bereichen, Hotels, Kongress Zentren, Museen und privaten Villas installiert worden.

Auswahl von Projekten in öffentlichen Gebäuden:

Vital Hotel, Bad Birnbach, Deutschland
Churfürstenhof, Bad Birnbach, Deutschland
Kaisers-Wilhelms-Bad, Bad Homburg v.d.H., Deutschland
Riffelalp Resort Hotel, Zermatt, Schweiz
Obermain Therme, Staffelstein, Deutschland
Congress Center Nürnberg (CCN), Nürnberg, Deutschland
Whatley Manor Hotel, Malmesbury, England
Spreewald Therme, Burg im Spreewald, Deutschland
Therme Meran, Meran, Italien
Solverde Hotel, Espinho, Portugal
Jod-Sole-Therme, Bad Bevensen, Deutschland
GrandHotel Kronenhof, Pontresina, Schweiz
Canyon Ranch Spa, The Venetian, Las Vegas, USA
Shinsegae Spa Land, Centum City, Busan, Korea
Sol Coral Hotel (Sol Melia), Umag, Kroatien
Sportcentrum Amstelpark, Amsterdam, Holland
Klimahaus Museum, Bremerhaven, Deutschland
Aspria Hotel & Spa, Berlin, Deutschland
Phaeno Science Museum, Wolfsburg, Deutschland
Hotel Sofitel Sunrich, Guangzhou, China
Private resort, Kiev, Ukraine
Perinatal Medical Center (PMC), Moscow
Marriott Sortis Hotel, Panama City, Rep. of Panama
Molitor M-Gallery Hotel, Paris, France




 

powered by nekodesign.biz